Bildmodus

Bild ganz anzeigen

Sie sind hier:  Brauerei & Brennerei  >  Brennerei

Bierschnaps aus der hauseigenen Brennerei?

bietet sich in einer Brauerei an...

Bierschnaps? gebranntes Bier - Schnaps aus Bier? Dahinter steckt eine Spezialität aus Franken, wo auch sonst als in der Region mit der weltweit höchsten Dichte an Brauereien sollte ein Bierbrand entstehen...

Bier wurde auch mal sauer, und um das Gebräu nicht wegschütten zu müssen, durften die Brauer den Gerstensaft wieder verwerten und zu Hochprozentigem veredlen.
Heutzutage wird eigens Bier gebraut um gleich anschließend zu dieser fränkischen Spezialität gebrannt zu werden, so haben auch wir im Löwenbräu seit 1992 die "Lizenz zum Brennen".
Dieses gewerbliche Brennrecht umfasst neben Obst auch alle sonst "zum Brennen geeigneten mehligen Stoffe", wie z.B. Kartoffeln oder Getreide, was für die Herstellung von Bierschnaps notwendig ist.

Seit 1997 wurden jetzt also erste Erfahrungen und Gehversuche auf einem mit Feststoffen beheizten Brenngerät der Fa. Adrian gemacht. 1999 wurde mit dem Bau des neuen Sudhauses eine eigene Brennerei eingerichtet und mit einem nun mit Dampf beheiztem hochwertigen Brenngerät der Fa. Kothe ausgestattet. Dieses moderne Gerät verfügt über alle Vorraussetzungen für die Herstellung hochwertiger Edelbrände und Geister, ob nun aus Obst oder Bier.

Bald schon zahlten sich die Investition, sowie die gesammelte Erfahrung aus und es entstanden Brände von feinster Qualität.

Der "Bier-Brannt"...

...wurde seither zwei mal zur Prämierung beim Fränkischen Klein- und Obstbrennerverband eingereicht, mit Ergebnissen die sich wirklich sehen lassen können:

  • 1999 - Gold-Medallie für den "BBB"
  • 2003 - Silber-Medallie für den "BBB"

Seither haben wir an keiner Prämierung mehr teilgenommen, an der Qualität unserer Brände hat sich natürlich nichts geändert!

Schnaps aus der eigenen Brennerei
Schnaps aus der eigenen Brennerei

Hochprozentiges aus eigener Herstellung

Zum Sortiment gehören:

  • BBB (Benno´s Bier Brannt) 40% Vol. destilliert aus reinem, frischen Bier
  • BBB Spezial (Fränkisch Whisky)  40% Vol., das absolute Herzstück vom Bierbrannt mind. ½  Jahr im Eichenfaß gereift - Bierbrannt ist vom Inhalt her ähnlich wie Scotch Whisky, da bei beiden Destillaten  der vergärbare Zuckeranteil aus Gerstenmalz gewonnen wird
  • Weißbier-Brannt  39% Vol. destilliert aus unserer "Aischgründer Karpfen-Weisse" fruchtig, aromatisch
  • Williams Birne 40% Vol. volles Aroma aus Südtiroler Früchten
  • Mirabelle 40% Vol. edle Note der vollreifen gelben Frucht
  • Apfel-Brand 41% Vol. aus natürlichem ungespritztem Obst aus eigenem Garten
  • Obstler 41% Vol. Destillat aus Äpfeln und Birnen
  • Fränkischer Zwetschgen 43% Vol. reife Früchtchen aus eigenem Garten oder der nahen Fränkischen Schweiz
  • Quitten-Brand 40% Vol alte Frucht neu entdeckt, sehr aromatisch
  • Bier-Likör ca. 20% Vol. aus Bier, Bierbrannt und Gewürzen, das Geheimnis der Chefin